Datenschutzerklärung

Grundsätzliches und Rechtsgrundlage
Bei Waltl Holzschuherzeugung nimmt Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer Daten einen hohen Stellenwert ein. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003) – d.h. so sparsam wie möglich, speichern sie so kurz wie möglich und achten dabei auf größtmögliche Sicherheit.
In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Verantwortlicher ist:
Waltl Iris
Holzschuherzeugung
Regio – Tech 4
6395 Hochfilzen

Telefon: +43 5359 24115
Email: office@holzschuhe-waltl.at

Zweckbindung, Rechtsgrundlage und Speicherdauer
Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir für einen technisch reibungslosen Besuch unserer Website, zur Vertragserfüllung und Verrechnung beim Online-Einkauf und um Ihnen einen bestmöglichen Kundenservice bieten zu können. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung (Online-Einkauf), berechtigte Interessen und die Erfüllung unserer rechtlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung (Kontaktformular, Newsletter, Cookies). Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben.

Wir verarbeiten Ihre Daten soweit erforderlich für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung bis zur vollständigen Abwicklung des Kaufvertrags) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw.

DIREKTWERBUNG – NEWSLETTER
Wenn Sie sich zu unserem E-Mail Newsletter anmelden, übersenden wir Ihnen regelmäßig Informationen zu unseren Angeboten. Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mailadresse. Sie können den Newsletter jederzeit durch entsprechende Nachricht an den eingangs genannten Verantwortlichen abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mail-Adresse unverzüglich in unserem Newsletter-Verteiler gelöscht, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist. Nach Eingang Ihres Widerspruchs wird die Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu Werbezwecken unverzüglich eingestellt.

KOMMENTARFUNKTION
Im Rahmen der Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben ihren Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website veröffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Ihre E-Mailadresse benötigen wir, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls ein Dritter Ihren veröffentlichten Inhalt als rechtswidrig beanstanden sollte. Rechtsgrundlagen für die Speicherung Ihrer Daten sind die Art 6 Abs 1 lit b und f DSGVO. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, wenn sie von Dritten als rechtswidrig beanstandet werden.

Datenempfänger bzw. Weitergabe an Dritte
Im Rahmen des Betriebs unserer Websites und der dahinter liegenden verarbeitenden Systeme beauftragen wir (IT-Dienstleister, Zahlungsdienstleister, Transportdienstleister, Steuerberater), die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Bei Zahlung via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A. 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg weiter. Die Weitergabe erfolgt gem Art 6 Abs 1 lit b DSGVO und nur insoweit als dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Weitere datenschutzrechtliche Informationen unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal: https://ww.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.

Weiters werden wir Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben, es sei denn, wir sollten gesetzlich dazu verpflichtet sein.

IP-Adresse
Beim Aufruf unserer Website wird Ihre IP-Adresse in unseren Serverlogs erfasst, aber umgehend durch Maskierung der letzten 8 Bit pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Serverlogdaten werden für die Dauer von 30 Tagen bei unserem IT-Dienstleister aufbewahrt.

Online-Einkauf
Zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung speichern wir im Rahmen von Cookies Ihre IP-Adresse. Weiters speichern wir die Daten, die Sie uns im Zuge der Registrierung und/oder Ihres Einkaufs bekannt geben (Name, Kontaktdaten, Versandart etc., Inhalt der Bestellung). Selbstverständlich erfolgt die Datenübertragung ausschließlich über eine verschlüsselte Verbindung.

In weiterer Folge werden zum Zweck der Vertragsabwicklung in unseren Systemen auch Daten zum Verstandstatus der Lieferungen an Sie gespeichert, sowie bei Zahlung auf Rechnung Ihre Bankverbindung.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der jeweils nötigen Daten an die von uns beauftragten Transportdienstleister/Versandunternehmen zu Zwecken der Warenlieferung, an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen und an unsere IT-Dienstleister für einen reibungslosen technischen Ablauf. Diese Auftragsverarbeiter haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Sollten Sie den Einkaufsvorgang vor Abschluss abbrechen, werden keinerlei Daten bei uns gespeichert. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (sieben Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Kontaktformular
Wenn Sie per Kontaktformular auf dieser Website oder per e-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, wird Ihre Anfrage über den Mailserver von unserem IT-Dienstleister an uns übermittelt, weiterverarbeitet und bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einverständniserklärung nicht erhoben oder weitergegeben. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten. Wir speichern Anfragen über Kontaktformular wie unsere gesamte Geschäftskorrespondenz sieben Jahre lang.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.

Cookies und Web-Analyse
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihr Endgerät abgelegt werden.

Sie ermöglichen eine Wiedererkennung des Benutzers und eine Analyse der Nutzung unserer Website. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie helfen uns, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Zudem dienen Cookies zur Messung der Häufigkeit von Seitenaufrufen und zur allgemeinen Navigation.

Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass wir Cookies setzen. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie sie löschen. Sie können in Ihrem Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Sie können aber auch Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzten von Cookies informiert und dies nur im Einzelfall erlauben, oder das Setzen von Cookies deaktivieren. Bereits abgelegte Cookies können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Da die entsprechende Vorgehensweise browser-spezifisch ist, bitten wir Sie, sich dazu in der Anleitung Ihres Browsers zu informieren. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Funktionalität der Website dadurch eingeschränkt sein kann, insbesondere ein Online-Einkauf bei uns leider technisch nicht möglich ist, da es ohne Cookies nicht möglich ist, Artikel in den Warenkorb zu legen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkwy, Mountain View, California, 94043, USA. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts.

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

Browser-Typ/Version
Verwendetes Betriebssystem
Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
Uhrzeit der Serveranfrage

Werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Außerdem, verwenden wir auf dieser Website IP-Anonymisierung, indem wir Google Analytics mit der Erweiterung „-anonymizelp()“ einsetzen, da uns Ihre Privatsphäre wichtig ist. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse von Google bereits innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt.

Im Auftrag von uns als Betreiber dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie direkt bei Google unter http://www.google.com(analytics/terms/de.html sowie unter https://policies.google.com und https://policies.google.com/privacy/partners .

Google hat sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Die Beziehung zu Google basiert auf von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln und für die Übermittlung von Daten aus dem EWR in die USA und andere Länder, gegebenenfalls auf den von der Europäischen Kommission erlassenen Angemessenheitsbeschlüssen bezüglich der USA.

Einwilligung und Recht auf Widerrruf
Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter folgender e-Mail Adresse widerrufen: office@holzschuhe-waltl.at. In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Datensicherheit
Wir setzten technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Unsere Website ist mittels SSL verschlüsselt.
Die Datenbank wird regelmäßig gesichert.
Der Server ist mit Virenschutzmaßnahmen ausgestattet.

Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

Ihre Rechte
Ihnen steht jederzeit das Recht auf Auskunft von unserer Seite über die von Ihnen betreffenden personenbezogenen Daten zu. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde. In Österreich ist das die Österreichische Datenschutzbehörde (https://dsb.gv.at).

Sollten Sie zum Thema Datenschutz weitere Fragen oder Anliegen haben, die in dieser Datenschutzinformation nicht beantwortet werden, wenden Sie sich bitte an uns unter office@holzschuhe-waltl.at.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Waltl Iris
Holzschuherzeugung
Regio – Tech 4
6395 Hochfilzen

Telefon: +43 5359 24115
Email: office@holzschuhe-waltl.at